Messe/Retail
BRAND DESIGN
BRAND SPACES
533

SAP

Markenauftritt auf der CeBIT 2014 – Join the Team

Leistungen

Gesamtkonzeption und -projektleitung
Designentwicklung und -ausarbeitung
Kommunikations- und Bespielungskonzept
Highlightinszenierungen
Produktionsvorbereitung und -regie
Standarchitektur: oettle ferber associates
LED-Bespielung: gate.11

Die Aufgabe
SAP ist Weltmarktführer. Was SAP aber konkret macht und was ich als Nutzer davon habe, ist vielen Menschen unbekannt. Unser Auftrag ist es, das Markenerlebnis der Marke SAP zu verbessern und die Marke verständlich, sympathisch und menschlich weiter zu entwickeln.
Die CeBIT ist dabei ein entscheidender Touchpoint. Die erfolgreichen SAP Markenauftritte, die wir für die CeBIT 2012 und ’13 entwickelt hatten, bilden dafür die Basis.

Die Zusammenarbeit bei der Software-Entwicklung von SAP mit den SAP Partnern wie auch mit Kunden hat in den letzten Jahren eine neue Qualität erreicht. Diese enge Zusammenarbeit und der dafür nötige Teamgeist sollten 2014 zum Oberthema der Messe werden.

Unsere Idee
Was ist stärker für die Vermittlung von Teamgeist als der Sport?
Noch dazu in einem Jahr mit Olympischen Spielen und Fußball Weltmeisterschaft. Unsere Leitidee dazu heißt „Teamspirit“. Die Besucheransprache gelingt am besten, wenn man eine Story nicht nur erzählt oder vorführt, sondern die Besucher zum Teil der Story machen. Dieses Angebot machen wir auf dem Stand. Das Motto „Join the Team“ lädt jeden Besucher ein, selbst zum Teil des Teams zu werden – visuell zum Beispiel mit dem eigenen Porträt auf der Banden-LED.

Die Umsetzung
Mit Architektur und Designsprache schaffen wir die Teamspirit-Atmosphäre: Tribüne, Stadion-Typografie, Laufbahn und umlaufende
LED-Bande. Der ganze Stand wirkt wie eine Sportarena und bietet zahlreiche Möglichkeiten für kleine und große Entdeckungen, wie den Teamkicker oder die Fotobox, in der sich die Besucher in Gruppen selbst fotografieren. In der „Datarena“, dem Zentrum des Standes, werden ständig spannende Interviews und Fachbeiträge präsentiert, die die Besucher von den Rängen aus verfolgen können.



Auf den 4.000 m² sind außerdem die drei Highlight Produkte
„SAP HANA. Innovate your business“, „SAP CLOUD. Simplify your Work“ und „SAP VISION. Innovate your business.“ in verschiedenen Bereichen inszeniert: 

Das VISION-Kaleidoskop, eine raumhohe Skulptur aus Spiegeln, die alles ins Unendliche spiegeln, wie die vielen Fragen nach der Zukunft unserer Arbeitswelt und Umwelt, bei welchen SAP jetzt schon eine bedeutende Rolle spielt.



Eine große horizontale Fläche, die vertikal von vielen tausend leuchtenden Linien durchzogen wird, die den Raum an der Decke ohne erkennbares Ende verlassen – ein Bild für die vielen völlig neuen Möglichkeiten, die SAP HANA bietet.


Mit SAP CLOUD-Lösungen lassen sich Prozesse vereinfachen und Geschäftsziele einfacher erreichen. Also: komplex wird einfach!
Unser Bild dafür ist die einfachste mögliche Form: der Kreis.

Weitere Projekte

SAP

Markenauftritt auf der CeBIT 2012 – Inspiration Alley

SAP

Markenauftritt auf der CeBIT 2013 – Share Your Dreams

SAP

Markenauftritt auf der CeBIT 2014 – Join the Team

SAP

Markenauftritt auf der CeBIT 2015 – Discover Simple

2014-03-13T00:00:00
2