Presse

Ansprechpartnerin
für Presse

Susanne Baron
sbaron@zeichenundwunder.de
+49 (0) 89 / 74 63 77 - 75

22. August 2018

„Mit dem Riesenrad konnten wir die vielseitigen und komplexen Anforderungen von SAP sympathisch und zugänglich präsentieren.“

Die Augustausgabe der m+a widmet dem von Zeichen & Wunder konzipierten Markenauftritt von SAP auf der diesjährigen CEBIT gleich mehrere Seiten. Die Besucher seien mit dem Riesenrad unter dem Motto „10 Minutes of Innovation" in Festivalstimmung versetzt und auf gelungene Art überrascht worden, urteilt das führende Fachmagazin für Messebau über die 60 Meter hohe Markeninszenierung.

Software-Unternehmen und Besucher seien auch mit den anderen interaktiven Showcases hoch zufrieden gewesen, die Zeichen & Wunder für SAP entwickelt hat. Im Endeffekt habe aber das Riesenrad den Erneuerungskurs der CEBIT bestätigt und auf dem Messefreigelände Festivalstimmung geweckt. Der Artikel steht in einer Reihe mit diversen Publikationen zum Riesenrad, die unter Titeln wie „Sommermärchen in Hannover" (Wirtschaftswoche) oder "Zeichen & Wunder hievt SAP in die Lüfte" in diesem Monat über das neue Ausstellungskonzept berichteten.